15.05.14 Bürgervereinigung spendet Notfalltafeln

Sulzfelder Bürgervereinigung erneuert Rettungstafeln

Seit 2006 gibt es im Sulzfelder Wald oder Weiten der Landschaft sogenannte Rettungstafeln. Auf diesen Tafeln sind Nummern angebracht. Für diese Nummern sind bei der Rettungsleitstelle die entsprechenden Koordinaten hinterlegt um schnell diesen Ort zu finden. Auch Anfahrtswege und entsprechende Gegebenheiten sind der Rettungsleitstelle somit sofort bekannt

Im Laufe der Jahre verbleichten die Schilder und waren kaum noch zu lesen. Durch die Initiative von DRK-Bereitschaftsleiter Jens Niese wurden nun diese Tafeln erneuert und mit der einheitlichen Notfallnummer 112 versehen.

Die Kosten für die neuen Schilder übernahm, wie 2006, die Sulzfelder Bürgervereinigung. Herzlichen Dank dafür an die Bürgervereinigung.

 

Die Sulzfelder Bürgervereinigung spendete die neuen Notfalltafeln. V.l.n.r. Christoph Zehender, Markus Ströhmann, Karin Fichtner, Hans-Jürgen Langguth, Ulrich Fischer, Anette Mikschl, Leiter der Notfallhilfe Dr. Dietmar Müller, Bereitschaftsleiterin Manuela Kräter und Bereitschaftsleiter Jens Niese.

Termine

11
04
04.11.2020 | 14:30-19:30
Blutspendeaktion
01
20
20.01.2021 | 14:30-19:30
Blutspendeaktion
02
06
06.02.2021 | 13:00-18:00
Altpapiersammlung
05
08
08.05.2021 | 13:00-18:00
Altpapiersammlung
06
09
09.06.2021 | 14:30-19:30
Blutspendeaktion